Steve Gisler lebt den Winter schon seit mehr als 40 Jahren. Er hat „fast“ alle Epochen und Entwicklungen im Nordisch Bereich hautnah miterlebt und dank seines Engagementes im Langlaufsport, in den Vereinen und Verbänden auch geprägt. Technik „aktuellster Stand“.

 

  Folgende Events und Highlights bietet Steve-Events an:

  • ab Samstag 1. Dezember werden meine LL-Guides ich für Dich in Andermatt bereit sein (sofern es der Schnee zulässt).
  • 8.  Dez. 2019: 5. Urner Nordisch Tag in Unterschächen: Gratis testen, Gratis Technik, Gratis Verpflegung.
  • 15.  Dez. 2019 Saison-Eröffnung „The Nordic House“ in Andermatt: Ebenfalls Gratis testen und eine Techniklektion mit diversen Basics geniessen. Gratis Risotto und Glühwein inbegriffen. 
  • Ab 29. Nov. Nordic Friday Academy: jeweils Freitagvormittag 9.30h-12.00h klassische Technik oder Freitagnachmittag 13.30h-16.00h freie Technik. Topangebot für jedermann, Skimiete Fr. 29.-, Kurs Fr. 60.-/Pers. TOTAL Fr. 89.-/Pers.
  • Eltern-Kids Kurse: Spezielle Kids Days entfallen. Kids sind dennoch herzlich willkommen und können mit den Eltern einen Kurs besuchen. Kurskosten Kids, inkl. Materialmiete und kleine Schleinieinlage im Anschluss an den Kurs Fr. 50.-, Loipenpass für Kinder bis 16 j. nicht erforderlich .
  • Fullmoon-Night: nur auf Anfrage von Firmen, Vereinen oder dergleichen, 10. Jan, 9. Febr. 9. März, Treffpunkt jeweils 18h im Nordic House
  • Individualkurse ab 1. Dezember bis Ende März 2020, täglich oder auf Anfrage,  Klassisch oder Skating
  • Firmen-Events auf Anfrage und Offerte
  • Schulen und Vereine auf Anfrage und Offerte

Kurskosten generell:

  • Einzelunterricht: Fr. 85.-/Std. Fr. 125.-/1 1/2 Std. Fr. 155.-/2 Std.
  • Unterricht 2 Personen Je Fr. 70.-/Std. je Fr. 90.-/1 1/2 Std. je Fr. 100.-/2 Std. 
  • Halbtages Technikkurse ca. 2 ½ Std. Fr. 75.-/Pers. (ab 3 Personen)

 Allgemeine Bedingungen:

  • Versicherung ist bei jedem Kurs und Event Sache der teilnehmenden Person
  • Die Ski Miete ist in den Preisen nicht inbegriffen
  • Steve-Events bietet bei allen Kursen eine kleine Zwischenverpflegung an der Bar an
  • Individuelle Bedürfnisse werden nach Möglichkeiten auch abgedeckt